Demenz-Präventionsprogramm:

Das SimA®-Programm ist ein wissenschaftlich fundiertes Angebot zur Förderung der motorischen und kognitiven Leistungsfähigkeit im Alter und dient im besonderen Maße der Demenzprävention. Beim Fachtag Demenz 2018 haben wir das Programm vorgestellt und Teilnehmer konnten verschiedene Übungen ausprobieren. Wir bemühten uns, dieses Präventionsprogramm im Landkreis Biberach umzusetzen und erweiterten das Programm nach dem Kassler Modell: "Grips - Mach mit, bleib fit":

Nähere Infos zum Konzept und Hintergrund:

Download
SimA-Imagebroschuere_web__final_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 578.7 KB

Eine inhaltliche Erweiterung erfolgt durch das Konzept: "Grips - Mach mit, bleib fit":


Download
Flyer: "Grips-mach mit, bleib fit!
Grips_Flyer_final_digital.pdf
Adobe Acrobat Dokument 153.1 KB

Informationen zur Schulung und zum Projekt erhalten Interessierte am Dienstag, 18. Mai von 18.00 bis 19.00 Uhr online in einer Zoom-Veranstaltung. Die geplanten Veranstaltungen in Kirchdorf/Iller, Rot a. d. Rot und Ochsenhausen fallen auf Grund der aktuellen Beschränkungen aus. Interessierte melden sich bitte bis Montag, 17. Mai unter: Diakonie Biberach – Hilfen im Alter, Irene Richter, Tel.: 0174 / 5836736, DRK Kreisverband Biberach, Daniela Ruf, Tel.: 07351 / 1570-32 oder über E-Mail grips@mail.de


Download
Flyer: Infoveranstaltungen im Mai 2019 und Schulungstermine für zukünftige Gruppenleitungen im Juni/Juli 2021
Grips_Flyer-Einleger_final_digital.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.3 KB
Art. in der SZ 22.7.2021
Art. in der SZ 22.7.2021

Ansprechpartnerinnen:

Irene Richter, Diakonie Biberach, 0174/5836736, richter@diakonie-biberach.de, grips@mail.de

Daniela Ruf, DRK, Kreisverband Biberach, 07351/1570-32, grips@mail.de